Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen über Cookies finden sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.

ZustimmenImpressumDatenschutz

Moderne Freimaurer: Sonstiges



Dies und das (gesammelte Werke)



Wissen-o-Mat - Hier kann man testen ob man ein säkularer Humanist ist!

Wissen-o-Mat - Hier kann man testen ob man ein säkularer Humanist ist!


Ein kleiner Test - Bin ich ein säkularer Humanist?


Mit Hilfe dieser Webseite können Sie an Hand von 10 Fragen testen, in wie weit Sie sich zu der immer größer werdenden Gruppe der säkularen Humanisten zählen können.

weiterlesen
Vom Kopieren aus der Geschichte

Vom Kopieren aus der Geschichte

Ein neuer Mönch kommt ins Kloster.

Ihm wird aufgetragen, den anderen Mönchen beim handschriftlichen Kopieren alter Bücher zu helfen.

Bei der Arbeit fällt dem neuen Mönch auf, dass Kopien kopiert werden und nicht die Originalbücher.
weiterlesen
 Das Buch -Warum ich kein Christ sein will- von Uwe Lehnert

Das Buch -Warum ich kein Christ sein will- von Uwe Lehnert

Durch die leidige Beschneidungsdebatte im letzten Jahr fühlte ich mich genötigt, wieder einmal mit Religionen, den Kirchen und ihrem Einfluss auf unsere Gesellschaft zu beschäftigen.
Ein Buch und auch der Autor, den ich persönlich kennen und schätzen gelernt habe, liegt mir dabei besonders am Herzen.

Das Buch "Warum ich kein Christ sein will" - von Uwe Lehnert

Die Giordano Bruno Stiftung, eine "Denkfabrikfür Humanismus und Aufklärung", der zahlreiche sehr bekannteWissenschaftler, Philosophen und Künstler angehören (Vorstandssprecher:Dr. Michael Schmidt-Salomon) schrieb in ihrem Newsletter vom 31.3.2010:"Zwei Bücher ragen aus der Masse der (religionskritischen)Veröffentlichungen heraus: Uwe Lehnerts 'Warum ich kein Christ seinwill' und …". Wörtlich heißt es: "Unser Fazit: Ein überaus kluges,didaktisch hervorragend gemachtes Buch, das es auch interessierten Laien ermöglicht, die zentralen Grundideen einerhumanistisch-naturalistischen Weltsicht zu verstehen."
weiterlesen
Manifest der Initiative Humanismus - Für Menschen - Gegen Dogmen

Manifest der Initiative Humanismus - Für Menschen - Gegen Dogmen

Manifest der Initiative Humanismus - Für Menschen - Gegen Dogmen


Vorbemerkung:

Dieses Manifest ist keinesfalls als Handlungsanleitung im Sinne einer To-do-Liste zu verstehen, da dies als Zwang empfunden werden könnte. Ein Humanist würde sich niemals autoritativen Geboten unterwerfen, da er als Individuum selbst entscheidet, was für ihn wichtig und richtig ist. Das Manifest ist daher eine knappe Beschreibung und Darstellung dessen, was humanistische Lebensauffassung beinhaltet, so dass sich auch Außenstehende, die nicht selten falsche Vorstellungen vom Humanismus haben, informieren und gegebenenfalls diese Grundauffassungen ganz oder teilweise für ihr eigenes Leben adaptieren können.



weiterlesen
Freimaurergrabsteine - gesehen in der alten Goldgräberstadt Bodie in Kalifornien

Freimaurergrabsteine - gesehen in der alten Goldgräberstadt Bodie in Kalifornien


Etwas für Freimaurerhistoriker.


Einige Grabsteine von ehem. Freimaurern - gesehen in Bodie, einer alten Goldgräberstadt in der Sierra Nevada - Kalifornien USA. Bodie, die alte Geisterstadt hatte ihre Blütezeit in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die Stadt bereits wieder verlassen, da die Goldminen erschöpft waren.


Freimaurergrabstein in Bodie 
 

Für Vergrößerung auf das Bild klicken!



Manchmal glaube ich, ich fahre auf dem falschen Dampfer!

Manchmal glaube ich, ich fahre auf dem falschen Dampfer!

Metapher - Manchmal glaube ich, ich fahre auf dem falschen Dampfer!

Einsam stehe ich hier am Bug dieses großen Schiffes, lausche in mich und schaue um mich. Backbord und Steuerbord treiben langsam, wie diffuse,mystische Schatten aus der Unterwelt, die mächtigen Eisberge vorbei.


weiterlesen
maitre parfait -  Eine Persiflage an die Freimaurer-Hochgrade

maitre parfait - Eine Persiflage an die Freimaurer-Hochgrade

maitre parfait -  Morphologie eines Freimaurers

Diese kleine Persiflage an die Hochgrade soll nicht die Brüder aus den Hochgraden verspotten sondern nur als Anregung dienen, einmal über den Sinn solcher Gradsysteme in der dem Humanismus und der Aufklärung verpflichteten Maurerei nachzudenken.

Auch sollte die kleine Animation dazu anregen, uns unsere ursprügliche Aufgabe, den Bau des Tempels der Humanität wieder in das Bewusstsein zu bringen. Dies betrifft natürlich auch die Brüder aus der "Blauen" Freimaurerei.


weiterlesen

Seite zurück