Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Webseite erkl√§ren Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen √ľber Cookies finden sie in unserer Erkl√§rung zum Datenschutz.

ZustimmenImpressumDatenschutz

Moderne Freimaurer - FAQ - Fragen zur Reform der Freimaurerei-AFAM / AFuAM


Neue Frage hinzuf√ľgen

Bereich: Start -> Fragen zur Reform der Freimaurerei-AFAM / AFuAM

Die Fragen



  Warum ist eine Weg zur Humanit√§t den die Freimaurerei angeblich einschl√§gt, geheim!
 Mutter Theresa brauchte auch kein Geheimnis daraus zu machen und hat humanit√§r gehandelt!

Und wenn es eine Art "Persönlichkeitsausbildung" ist, warum wird es nicht offen geschult und man macht ein Geheimnis daraus?
 

Unsere Antwort:

 
Die Freimaurerei ist in den Zeiten des Feudalismus entstanden. Von Demokratie, wir wie sie heute kennen waren die Menschen dieser Zeit weit entfernt. Aus diesem Grund war speziell auch in den alten Bauh√ľtten zu Zeiten des tiefsten Mittelalters und der Inquisition eine "Deckung" notwendig.

Heute ist dies sicher zumindest in unseren L√§ndern nicht mehr n√∂tig. Insofern gebe ich Ihnen Recht. Die Geheimniskr√§merei in der Freimaurerei wird oft √ľbertrieben und ich hoffe, da√ü sie sich nicht nur √ľber angeblich vorhandene Geheimnisse interessant machen will.

Siehe hierzu auch : Artikel Freimaurerei und √Ėffentlichkeit

 

  Albert Pikes Morals and Dogma
  Was bedeuten die Hochgrade wie AASR und York-Ritus in der Freimaurerei?
  Ist eine Reform der Freimaurerei √ľberhaupt durch zu setzen?
  Warum sollte die Freimaurerei reformiert werden?
  Ist eine Modernisierung der Freimaurerei nur durch Austausch des TA3-Rituals m√∂glich?
  Sind Frauen in der Freimaurerei zugelassen?


Als PDF-Datei anzeigen


Zur√ľck zum FAQ Index